Jürgen Busch

  • Vertretung von Gerard de Geer und Claes Nordenhake beim Verkauf ihres Galerie-Hauses in Berlin an die Berghof Stiftung,

  • Vertretung von Gudrun Sjödén beim Investment der schwedischen Ratos AB in die Gudrun Sjödén Group AB,

  • Vertretung der Minderheitsgesellschafter der ND PressTec GmbH beim Verkauf ihrer Anteile an die norwegische Nammo-Gruppe,

  • Vertretung der Sjödén Holding AB beim Hinzuerwerb von 50 % der Geschäftsanteile an der deutschen Gudrun Sjödén GmbH,

  • Interne Untersuchungen bei Unternehmen anlässlich von Kartellverfahren der Europäischen Kommission (LKW-Kartell) und des Bundeskartellamts (Schwellen-Kartell) und Vertretung gegenüber dem Bundeskartellamt,

  • Vertretung der schwedischen Ratos AB vor dem Bundeskartellamt beim Erwerb mehrerer Spirituosenmarken von Pernod Ricard (Aquavit-Fall),

  • Vertretung der Deutsche Bahn AG bei mehreren Ausschreibungen von Verkehren in Schweden und beim Abschluss eines Kooperationsvertrages mit der schwedischen Staatsbahn SJ,

  • Betreuung eines skandinavischen Anbieters von Gesundheitsprodukten und -dienstleistungen beim Aufbau eines Netzes von Dialyseklinken in Form Medizinischer Versorgungszentren,

  • Vertretung eines norwegisch-schwedisch-finnischen Staatsunternehmen beim Erwerb eines Zulieferers in Deutschland zusammen mit dem bisherigen Management,

  • Vertretung eines norwegischen Investors beim Erwerb eines Immobilienportfolios in Deutschland mit 1.600 Wohneinheiten,

  • Vertretung von AB Volvo beim Einstieg der italienischen Same-Deutz-Fahr-Gruppe bei der Deutz AG,

  • Vertretung des schwedischen Wein- und Spirituosenmonopols Vin&Sprit AB bei der Bildung des Gemeinschaftsunternehmens Maxxium für den Spirituosenvertrieb in Deutschland,

  • Mehrere Unternehmenserwerbe in Deutschland für ein schwedisches Chemieunternehmen und anschließende interne Umstrukturierungen,

  • Weit über 100 Fusionskontrollverfahren beim Bundeskartellamt,

  • Zahlreiche Privatisierungen ehemals volkseigener Betreibe für die Treuhandanstalt.

Rechtsanwalt

Referenzen

© 2018 legalpartner.berlin

  • LinkedIn Social Icon